Über uns

Das Leben nehmen wie es gerade kommt, keine Hop-on Hop-off Busse, man muss nicht jede Touri- Attraktion gesehen haben und es ist dort schön - wo man sich gut fühlt. Das sind unsere Vorsätze für unsere Weltreise. Mit den Travelblog Einträgen halten wir euch auf dem laufenden, hoffen euch damit zu inspirieren und zu unterhalten. Unser "Project Travelbug" läuft vom 1. Juli 2016 - Ende Juni 2017.

Sie: 

Eigentlich ist mir ein Jahr viel zu kurz für so eine Reise. In meinem tiefsten Innern hoffe ich, dass wir irgendwo hängenbleiben. Aber man kann ja auch nicht zu egoistisch sein und so werden wir wohl den Zeitraum von einem Jahr einhalten. Viele freuen sich mit uns, andere wollen, dass man gar nicht geht und wiederum andere möchten uns sogar irgendwo ein bisschen begleiten und unsere Reise bereichern.

Schön wird's werden - das weiss ich jetzt schon.

 

Der Weg ist das Ziel. 

Er:

Mann! bin ich froh mal aus diesem Nebelloch hier rauszukommen - wobei 1 Jahr ist echt ganz schön lang. Ich hoffe, dass ich gute Internet Verbindungen habe, hie und da mal ein kleines Online Poker Turnier spielen kann. Natürlich werde ich sie noch dazu bringen einen kleinen Umweg über Vegas zu nehmen um an einem grösseren Live Turnier im Venetian oder Aria Hotel zu "grinden". Meine Argumente sind top, schliesslich lohnt sich eine Aufstockung der Budgetkasse immer.

 

Hakuna Matata 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.